Fassadenreinigung

- Augsburg -

22.12.2021

Großauftrag in Augsburg

VERÖFFENTLICHT IN

Haan (Rheinland)

Von Mai bis Oktober bearbeiteten wir einen Großauftrag in Augsburg. Dabei ging es um die Sanierung und Renovierung des Daches und der Fassade des BOHUS Centers. Die Fassade bestand aus Sandstein und es handelte sich um geschliffene Platten. Dies nennt man auch „vorgehangene Fassade“. Die zu reinigende Fläche betrug 1800m^2. 

Wie funktioniert Fassadenreinigung?

Bei dem komplexen Prozess der Fassadenreinigung gibt es mehrere Arbeitsschritte. Zuerst wird die Fassade abgespült, sodass der grobe Dreck entfernt wird. Anschließend wird Reinigungsmittel, in diesem Fall ein Fungizid, aufgetragen. Danach kommen Handschleifmaschinen zum Einsatz, die die Fassade abschleifen. Dies wird dann erneut abgewaschen. Zum Schluss kommt die Hydrophobierung zum Einsatz. Das bedeutet, dass eine wasserabweisende Versiegelung auf die Fassade aufgetragen wird.

Dieses Projekt konnte im November erfolgreich abgeschlossen werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.